Music

Isaiah – Don’t Come Easy

Nicht nur der Fakt, das Australien überhaupt beim ESC teilnimmt ist außergewöhnlich (obwohl sie das bereits seit 2015 tun). Auch der diesjährige Teilnehmer aus Down Under ist ein bisschen anders als die typischen männlichen Sangeskünstler des Eurovision Song Contest.

Isaiah Firebrace heißt der gerade mal 17-jährige Australier, der bereits die australische „X Factor“ Version gewann”. Seine erste Hitsingle war aber

nicht nur in seiner Heimat ein Erfolg: „It’s Gotta Be You“ konnte sich in fünfzehn Ländern in den Charts platzieren, darunter Dänemark, Norwegen, Schweden, Kanada und USA. In Schweden wurde der Song mit Platin ausgezeichnet. Na dann kann er sicherlich auf reichlich Stimmen der Nordländer hoffen.

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply