Music

Tom Hugo feat. Polina Vita – Without U

Endlich mal wieder eine tanzbare Popschnulze die man sich ungeskipped anhören kann.

Tom Hugo ist Norweger, der kürzlich nach Berlin gezogen ist, weil er sich hier als Bisexueller freier fühlt. Und Freiheit soll sich auch in dem Video zu „Without U“ vermittelt werden. Schön dabei finde ich die Location. Zwar brauche ich nur aus dem Bürofenster zu schauen um das Tempelhofer Feld zu sehen, aber ja, es gibt tatsächlich ein kleines Gefühl von Freiheit in Mitten der großen Stadt.

Übrigens…Eine frühere Version von Without You wurde vor Jahren geschrieben und zweifach für den Echo nominierte Warner-Künstlerin Y’akoto veröffentlichte eine Version hiervon in 2012. Ihre Retro-Soul-Version wurde oft im französischen und italienischen Radio gespielt.

Anfang 2017 überkam Tom das Gefühl, dass es Zeit sei, Without U getreu der ursprünglichen Version zu produzieren. Das Resultat ist ein verspieltes Duett mit einem karibischen Flair. Der Song handelt von dem intensiven Gefühl, das man verspürt, wenn man in einer Nacht eine besondere Person kennenlernt. Eine Geschichte, die sich in Berlin in jeder Nacht der Woche abspielt.

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply